x

Technologien

Räder, die ineinander greifen

Umfangreiche Berechnungssoftware und langjährige Erfahrung garantieren exakt auf die Kundenanforderungen ausgelegte Zahnformen und die Umsetzung fast beliebiger Geometrien. Wir verfügen über verschiedene Prüfstände, die es uns ermöglichen, verzahnungsoptimierte Werkstoffe und Eigenentwicklungen zu vergleichen und deren Mechanismen und tribologischen Kennwerte in unsere Software zu integrieren.

Wir bereiten die Serienproduktion vor und stehen Ihnen unterstützend oder federführend zur Seite bei der Entwicklung von Zahnrädern und Getrieben. Und das leisten wir:

  • Auslegung des GETRIEBEAUFBAUS
  • Auslegung von VERZAHNUNGSGEOMETRIE und VERZAHNUNGSKORREKTUREN
  • Auslegung der TRAGFÄHIGKEIT nach aktuell geltenden Standards
  • OPTIMIERUNG von Geräusch und Tragfähigkeit